Suse Michel

Als Projektmanagerin und Assistenz der Geschäftsführung versteht es Suse Michel, blitzschnell und kreativ zu reagieren. Sie ist Dreh- und Angelpunkt des Teams. Für die unterschiedlichsten Anliegen von Kunden und Kollegen hat sie immer ein offenes Ohr.

Die Taktgeberin

Wer erfolgreich einem vielreisenden Geschäftsführer assistieren will, muss viele Bälle gleichzeitig jonglieren und etwas von Timing verstehen. Suse Michel ist erfahren genug, diese Herausforderung zu meistern – außerdem bestimmt sie als Schlagzeugerin virtuos den Takt einer Rockband.

Die Frankfurterin bringt mit, was man braucht, um den Rhythmus von Uwe Berndt und seinem Team aufzunehmen, den Kalender zu organisieren und als verlässliches Bindeglied zwischen der Agentur, den Kunden und dem Mainblick-Team zu fungieren. Mit ihrem diplomatischen Charme, ihrer Geduld, Humor und Durchsetzungskraft ist die gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte eine Idealbesetzung für diese Position.

Mit erstaunlicher Sicherheit setzt sie die vielen Aufgaben um, die ihr aus allen Richtungen zugetragen werden und verliert nie den Überblick. Dabei kann sich Suse Michel vor allem auf drei Talente verlassen, die ihr bereits bei früheren Tätigkeiten als Künstlerberaterin sowie als Konzert- und Office-Managerin zugute kamen: sie ist straff organisiert, kreativ und multi-tasking-fähig. Das hilft der zweifachen Mutter natürlich auch im Privaten.