Lukas Geipert

„Strategie" hieß das Zauberwort, das Lukas Geipert zu Mainblick lockte. Denn strategisches Denken hatte es dem studierten Wirtschaftspsychologen schon während eines Praktikums angetan. Nun kann er bei Mainblick mit dieser Vorliebe sowie seinen Markt- und Medienkenntnissen richtig punkten.

Markt, Medien, Menschen

Auch ein gebürtiger und verwurzelter Darmstädter muss irgendwann mal raus aus den vertrauten Gassen. Nach seinem Studium der Wirtschaftspsychologie zog es Lukas deshalb auch „möglichst weit weg". Er absolvierte ein Praktikum in Hamburg bei einer renommierten Strategie- und Markenagentur. Damit war der Grundstein gelegt, auf den Lukas aufbauen wollte. Mit Mainblick fand er eine Agentur, die nicht nur berät, entwirft, schreibt, textet oder Videos dreht, sondern dies alles in einen strategischen Zusammenhang bringt. Und Lukas' vorangiges Interesse an Markt, Medien und vor allem Menschen teilt.

Wie im Beruf, so legt der junge Berater auch in seiner Freizeit viel Wert auf Austausch und Geselligkeit. Seine Familie und Freunde sind ihm sehr wichtig. Vor allem mit seiner zweijährigen Nichte verbringt er gerne Zeit. Um für all seine Aufgaben fit zu bleiben, stemmt er drei- bis viermal in der Woche Gewichte. Aktiv und offen, wie Lukas ist, geht er auch gerne auf Reisen – bevorzugt nach Südamerika. Sein letzter Urlaub führte ihn nach Kolumbien.