Pressefreiheit – Etwas, wofür es sich zu kämpfen lohnt

Zeitungen – ein Aushängeschild der Pressefreiheit

Denke ich heute an meine Zeit an der Universität zurück, sind viele Dinge und Geschehnisse wie mit einem Schleier verdeckt. Wissen ist in Schubladen abgelegt, die die graue Theorie abgeschlossen und den Schlüssel dann versteckt hat. Wie heißt es so schön: „Vieles brauchst du später im echten Leben eh nicht mehr.“ Es gibt aber Begebenheiten und Themen, die lassen sich nicht so einfach einsperren. Weil sie zum Beispiel eine Lebenshaltung prägen.

Weiterlesen