Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH

Projekt: PR-Begleitung zur Einführung der ersten eigenen Trailer-Achse

Lösungen:

Kick-Off-Workshop
Marketing-Meeting
Pressemitteilung
Interview mit Geschäftsführer Bernard Krone
Konzept/Text für Website-Rubrik „KRONE Trailer Achse“
Konzept/Text für Mitarbeiter-Newsletter

Aufgabe:

Die eigene Achse – für jeden Trailer-Anbieter ist das ein Meilenstein in der Geschäftsentwicklung. Der Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH gelang dieser Schritt mit der Übernahme des Achsenherstellers Gigant. Dort wurde die KRONE-Achse entwickelt. Mainblick hatten den Auftrag, die Einführung der Achse über verschiedene Kanäle hinweg kommunikativ zu begleiten.

Umsetzung:

Ein Marketing-Workshop legte den Grundstein zur Entwicklung einer einzigartigen „Achsen-Story“. Daran schloss sich ein Kreativ-Meeting an, in dem die Teilnehmer Ideen zur Kommunikation sammelten. Mainblick vertiefte sich anschließend  in die Konzeption. Am Ende stand ein Portfolio maßgeschneiderter Maßnahmen: Die Texte für Presse und Mitarbeiter sowie für die Website vermittelten nicht nur die erklärungsintensive Neuentwicklung, sondern auch die damit verbundene Strategie verständlich und überzeugend.

Ergebnis:

Die Maßnahmen und die begleitende Kommunikationsberatung von Mainblick trugen wesentlich dazu bei, dass der Preview für über 80 internationale Medienvertreter im Hause KRONE ein voller Erfolg wurde. Es kam zu einem angeregten Dialog mit den Journalisten. Die Presse berichtete im Anschluss vielfach, fachlich korrekt und durchgängig positiv.

Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH